Produktvorstellung: Praktische Garten-Sitzbank mit Pflanzkübel und Stauraum

von am 15. September 2016 in Gartenmöbel

Produktvorstellung: Praktische Garten-Sitzbank mit Pflanzkübel und Stauraum

Ich bin seit Längerem auf der Suche nach einer stilvollen Aufbewahrung für Sitzkissen. Diese soll aber nicht nur gut aussehen, sondern in erster Linie praktisch sein. Nachdem ich online einige Shops durchsucht habe, wurde ich unter eleganteinrichten.de fündig. Mit meiner neuen Gartensitzbank aus Polyrattan bin ich super zufrieden. Sie vereint Sitzgelegenheit mit Stauraum und Blumenkübel.

Praktische Aufbewahrung für Sitzkissen und Co.

Sicherlich kennt ihr das Problem: Man hat zahlreiche Sitzkissen für die Gartenstühle, Decken zum Einkuscheln an kühlen Sommerabenden und einige andere Kleinigkeiten. Diese sollen natürlich dort griffbereit sein, wo man sie braucht, nämlich draußen. Doch während man die Sachen nicht braucht, müssen sie irgendwo aufbewahrt werden. Da ich es generell nicht mag, wenn Dinge einfach lose und ungeschützt vor Schmutz herumliegen, suchte ich nach einer geeigneten Lösung.

Ich recherchierte zunächst im lokalen Handel, doch leider fand ich nichts Passendes. Zwar gab es einige Boxen und ähnliches, doch oft gefielen mir diese nicht. Oder sie wirkten schon im Laden so minderwertig, dass ich mir schon denken konnte, dass sie nicht wirklich lange halten. Also schaute ich mich online um, da im Internet die Auswahl ja nicht selten größer ist. Durch Zufall wurde ich auf den Hersteller für Pflanzkübel unter eleganteinrichten.de aufmerksam. Der Händler verkauft Pflanzkübel aus diversen Materialien wie Polyrattan und Fiberglas in zahlreichen Formen, Größen und Farben.

Oben im Menü findet man unter „Gartenmöbel“ aber auch Garten-Kissenboxen sowie Garten-Sitzbänke aus Polyrattan und die entsprechen genau meinem Geschmack. Ich mag die Optik von Polyrattan und praktisch ist das Material ebenfalls. Ich habe mich bewusst für diese Gartensitzbank entschieden, da sie drei Elemente in einem vereint:

  • Platz für eine schöne Pflanze
  • eine Sitzgelegenheit
  • sowie Stauraum für Kissen

Garten-Sitzbank12

Falls ihr euch ebenfalls für eine solche Sitzbank interessiert, gelangt ihr unter diesem Link direkt zur Produktseite. Zugegeben, knapp 190 Euro für so eine Sitzbank sind natürlich nicht billig. Aber ich persönlich, gebe gerne lieber etwas mehr aus, habe dann aber auch viele Jahre Freude an einem Produkt. Und bedenkt man, dass Polyrattan extrem widerstandsfähig, langlebig, reißfest, farbecht, pflegeleicht und dazu noch schick ist, dürfte der Preis gerechtfertigt sein. Schließlich muss man auch bedenken, dass das Polyrattan von Hand geflochten wird. Die Verarbeitung ist einwandfrei und das Möbelstück ist aufgrund des Metallrahmens sehr belastbar. Hinzu kommt, dass der integrierte Pflanzkübel robust ist und ein Bewässerungssystem vorzuweisen hat. Allein für so einen Kübel zahlt man in den meisten Baumärkten schon zwischen 30 und 40 Euro.

Garten-Sitzbank10

Garten-Sitzbank unter der Lupe

Natürlich habe ich mir die Sitzbank nach dem Auspacken ganz genau angeschaut, um sie für euch auch anständig beurteilen zu können.

Verpackt war das gute Stück sorgfältig.

Garten-Sitzbank3

Das Innenteil zum Pflanzkübel war dank der Anleitung sehr schnell zusammengebaut. Es verhindert einen für Pflanzen ungünstigen Wasserstau und meldet es mit der Wasserstandsanzeige, wenn man mal wieder Gießen sollte ; )

Garten-Sitzbank9

Garten-Sitzbank8

Im Internet wird die Sitzfläche als „verstärkt“ angepriesen. Das kann ich so bestätigen. Starke Bänder prägen die Unterseite, sodass man keine Angst haben muss, dass das Polyrattan reißt. Natürlich kann ich nur den jetzigen Zustand beurteilen. Das Band ist sogar mit Schrauben befestigt, da geht so schnell nichts kaputt.

Garten-Sitzbank11

Der Stauraum ist für meinen Bedarf ausreichend. Ich bekomme hier rund sechs dicke Sitzkissen sowie mehrere Decken unter. Wer allerdings sehr viele Kissen zum Verstauen hat, sollte sich eher für die Garten-Kissenbox entscheiden. Die bietet im Vergleich mehr Platz.

Wichtig: Wasserdicht ist das Geflecht nicht, daher solltet ihr die Sitzbank nicht in den Regen stellen. Zwar macht es dem Material nichts, doch die darin verstauten Kissen und Decken wären dann nass!

Unterhalb befinden sich Kunststoff-Füße an der Sitzbank, die sich individuell einstellen lassen. Auch Unebenheiten beim Untergrund sind so kein Problem. Elemente wie Scharniere, Schrauben und Co. wirken auf mich hochwertig.

Garten-Sitzbank4

Kritikpunkt

Einziger Kritikpunkt den ich zu diesem Produkt habe: An der Sitzfläche sieht man an den Außenkanten das Band durch das Polyrattan hindurch, das zur Verstärkung der Sitzgelegenheit verwendet wurde. Mich persönlich stört das nicht weiter, aber ich könnte mir vorstellen, dass manche anspruchsvolleren Kunden das nicht so gerne sehen.

Garten-Sitzbank6

Da das Band Schwarz/Türkis ist, blitzt es relativ auffällig hervor. Es scheint mir, als würde hier an der Kante eine Reihe Rattan-Geflecht fehlen, die das Band dann vollständig bedecken würde. Garten-Sitzbank7

Infos zu Shop und Hersteller

Wenn ich im Internet einkaufe, achte ich wenn möglich darauf, bei wem ich kaufe. Deshalb schaue ich mir grundsätzlich das Impressum und die Angaben zum Unternehmen kritisch an. In diesem Fall ist „Elegant Einrichten“ der Onlineshop der Tran Company GmbH mit Sitz in Albstadt-Ebingen. Das liegt in Baden-Württemberg, gar nicht so weit entfernt von meiner Heimat. Wie online unter „Das Unternehmen“ offen kommuniziert wird, handelt der Betrieb seit über 10 Jahren mit Handels- und Gebrauchsgütern aus Deutschland, Europa und Asien. 

Da ich bei der „Herstellung in Asien“ immer etwas vorsichtig bin, habe ich den Hersteller kurzerhand kontaktiert. Ich wollte genauer wissen, ob hier verantwortungsvoll gehandelt wird. Schließlich fördere ich ungern Händler, die für menschenunwürdige Arbeitsverhältnisse verantwortlich sind. Man bekommt ja mit, was in den Fabriken in Fernost so alles schiefläuft. Ich erwähnte natürlich auch, dass ich über meine Produktbestellung in meinem Blog hier berichten werde. Daraufhin kontaktierte mich der Geschäftsführer Herr Tran persönlich und schilderte mir, dass er selbst langjährige Erfahrung als Einkäufer hat und die Kontakte in Asien persönlich pflegt. Er ist regelmäßig vor Ort und versicherte mir, dass die Bedingungen streng kontrolliert werden, sowohl in Bezug auf die Arbeitsbedingungen als auch für die verwendeten Materialien. Leider gibt es für Polyrattan bislang keine Zertifikate, wie das beispielsweise mit dem FSC-Siegel für Holz der Fall ist. Man muss sich hierbei also auf das Verantwortungsbewusstsein des Herstellers verlassen. Manchmal bleibt einem nichts anderes übrig.

Der Shop selbst macht auf mich einen sehr guten Eindruck. Er ist nicht nur übersichtlich gestaltet und man findet sich sehr schnell zurecht. Auch die leicht auffindbaren Kontakt- und Servicedaten lassen auf Seriosität schließen. Die Produktbeschreibungen sind informativ und was mir besonders positiv aufgefallen ist, sind die zahlreichen Bilder für jedes Produkt. Gerade bei den Möbeln kann man sich dank der Fotografien einen guten Gesamteindruck verschaffen und erlebt beim Auspacken keine Überraschungen mehr. Zumindest war das bei meiner Bestellung der Fall. Das Produkt sah genauso aus, wie online angekündigt. Lediglich der Griff der seitlichen Tür ist ein anderer, aber darauf wurde ich direkt nach der Bestellung hingewiesen.

Erleichtern kann man sich die Artikelauswahl zudem mit dem Filter ganz links. Dort könnt ihr euer Budget, gewünschte Farben, Materialien und Formen auswählen, um euch nur diejenigen Produkte anzeigen zu lassen, die euren Wünschen entsprechen.

Für den Shop sprechen außerdem folgende Punkte:

  • Trusted Shops Garantie (mehr dazu könnt ihr unter der Verlinkung nachlesen)
  • Mitglied im Händlerbund (größter Onlinehandelsverband Europas): Siegel bestätigt, dass Shop nationalen und europäischen Vorschriften gerecht wird
  • SSL Verschlüsselung für sicheres Einkaufen/Bezahlen
  • versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
  • PayPal als Zahlungsart: Kaum ein anderes Online-Bezahlsystem prüft seine Partner so streng wie PayPal

Ich hoffe ich konnte euch hiermit eine Anregung liefern : )

Mein Fazit zu diesem Produkt fällt positiv aus. Ich habe das bekommen, was mir online versprochen, die Lieferung ging sehr flott und ich kann meine Sitzkissen endlich attraktiv verstauen. Einziges Manko ist der Schönheitsfehler an der oberen Kante, wo man das Band durch das Geflecht hindurch sieht. Aber ich kann gut damit leben!

Garten-Sitzbank12

Weitere Tipps und Anregungen zum Thema Gartenmöbel findet ihr übrigens hier in meinen anderen Beiträgen. Und solltet ihr das passende Pflanzgefäß noch nicht gefunden haben, hilft euch mein Ratgeber zu den verschiedenen Materialien vielleicht weiter : ) Viel Spaß beim Stöbern.

Print article

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen